Champignon-Frikassee mit Bayonner Schinken

fricassee
fricassee

Rezeptvorschlag von Thomas MERIC et Clément REILHS
Foto : Jean-Jacques ADER

Für den Salat:

  • 8 Feine Scheiben Bayonner Schinken
  • 500 g Champignons
  • 100 g Rucola
  • 4 Eier

Für die Vinaigrette:

  • 200 ml Erdnussöl
  • 100 ml Balsamico-Essig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Champignons bei starker Hitze in Öl anbraten, den Bayonner Schinken hinzufügen und solange braten, bis das Wasser aus den Champignons verdunstet ist, zur Seite stellen.
Die Eier in siedendem Essigwasser pochieren. Etwa 3 Minuten köcheln und beiseite stellen.
Eine Vinaigrette mit 1/3 Essig und 2/3 Öl herstellen.
Salat anmachen.
Champignons, Bayonner Schinken und den angemachten Salat auf einem vorgewärmten Teller anrichten und das pochierte Ei darüber geben.
Weinempfehlung aus Südwestfrankreich: : Madiran AOC.