Bayonner Schinkentarte mit Paprika

tarte_jdb
tarte_jdb

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Mürbeteig
  • 5 Scheiben Bayonner Schinken
  • 2 Paprikaschoten  (nach Belieben rot, gelb oder grün)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Schalotte (fakultativ)
  • 150 g Gruyerzer Käse
  • 1 Mozzarella-Kugel
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

 

Zubereitung:
15 Minuten

Garzeit:
15 Minuten


Zubereitung:

Den Ofen auf180° C vorheizen.
Zwiebel und Schalotte hacken und in der Pfanne glasig dünsten.
Die Paprikaschoten in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten.
Die in Streifen geschnittenen Schinkenscheiben unterheben und nach und nach das Öl einrühren.
Weitere 10 Minuten köcheln.
Eine Tarte-Form mit dem Teig auslegen und die Masse darauf verteilen. Mit geriebenem Gruyerzer bestreuen und mit Mozzarella-Scheiben abdecken. Pfeffern.
Anschließend 15 Minuten im Ofen garen.